Shenzhen Megmeet Electric Co., Ltd. ist ein erstklassiger Anbieter von Leistungselektronik und Industriesteuerung als Kerntechnologie. (Stock Code 002851)
Zuhause > Industrielle Automatisierung > Anwendung der SPS-Steuerung MC280 in einer vollautomatischen Etikettiermaschine
Kontaktieren Sie uns
Branchenführender Lösungsanbieter für elektrische Steuerungen und EnergieeffizienzBranchenführender Lösungsanbieter für elektrische Steuerungen und Energieeffizienz, Kontakt: Telefon: + 86-755-8660 0500 Fax: (+ 86) 0755-8660 0999 Post: wangchungen@megmeet.com Adresse: Nanshan District, Shenzhen City Wissenschafts- und Technologiepark Nord ...
Jetzt Kontakt
Neuankömmling
Aktuelle News

Megmeet entwickelte erfolgreich ein kontinuierliches Aerogel-Gerät zur Herstellung von "Aerogel

Wavelane hat erfolgreich ein kontinuierliches Aerogel-Gerät zur Herstellung von "Aerogel-Isolationsfilz" entwickelt. Aerogelfilz ist eine Art flexibles Wärmeisolationsmaterial, das aus Silica-Aerogel als Hauptmaterial besteht und in Verstärkungsfasern wie Glasfasern und voroxidierte Fasern eingemischt ist.

Zhang Xiaoqiang und andere Anführer der Stadt Taizhou Provinz Zhejiang besuchen Megmeet

Am 18. Oktober war Zhang Xiaoqiang, amtierender Bürgermeister der Stadtregierung von Taizhou, Provinz Zhejiang, Rui Hong, Mitglied des Ständigen Aus...

Megmeet erhält das weltweit erste CE-Zertifikat für 30 kW Gleichstrom-Lademodule

TüV hat für Shenzhen Megmeet Electrical Co., Ltd. das erste Produktzertifikat für Gleichstrom-Lademodule in China ausgestellt. Es ist auch das erste CE-Zertifikat für 30 kW-Lademodule weltweit.

Wie man den allgemeinen Fehler des intelligenten Toilettensitzes richtig behandelt

Aufgrund des Fortschritts der Zeit sind immer mehr High-Tech-Produkte auf dem Markt. Es wird gesagt, dass sich die Bedürfnisse der Menschen im häusl...

Was ist der Unterschied zwischen einer intelligenten Toilette und einer normalen Toilette?

In den letzten Jahren sind intelligente Toiletten heißer geworden, und immer mehr Verbraucher entscheiden sich für eine intelligente Toiletten. Inte...

Wie man die intelligente Toilette richtig pflegt und die falsche Waschmethode verwendet, ist umso sc

Derzeit ist die intelligente Toilette für die Familientoilette unverzichtbar. Im kalten Winter lässt Sie die smarte Toilette nicht während der Toilette leiden. In ord ...

Verantwortung Agglomeration Integrität Qualitätssicherung Verbrauch - IKAHE intelligente Badqualität

Am 15. März lautete das Thema „Responsibility Convergence Integrity, Quality Assurance Consumption“: „3.15 International Consumer Rights Protec ...

IKAHE Sanitary Ware gewann den Titel des 15. Taizhou Excellent Enterprise

Am 30. Oktober veranstaltete die Stadt Taizhou den „Entrepreneur Activity Day“ zum Thema technologische Innovation, um die neue Entwicklung der Inno...
Vorteil

Anwendung der SPS-Steuerung MC280 in einer vollautomatischen Etikettiermaschine

1. Übersicht

    Label ist das Pronomen des Produkts. Es gibt einen Effekt namens "Label-Effekt". In der rasanten Entwicklung der modernen Gesellschaft achten die Menschen immer mehr auf Werbung und Image, die Wirkung von Labels nimmt zu.

  Automatische Etikettiergeräte werden häufig in der täglichen Chemie-, Pharma-, Lebensmittel-, Getränke-, Elektronik-, Schreibwaren-, Chemie-, Druck-, Kunststoffverpackungs- und anderen Industriezweigen eingesetzt.

  In diesem Dokument wird eine Reihe von automatischen Etikettiergeräten beschrieben. Das Objekt ist in der rechten Abbildung dargestellt.




Systemdiagramm

4.Beschreibung der elektronischen Nocke MC280:

    Wenn der MC280 eine elektronische Kamera verwendet, werden zwei Anweisungen verwendet. Die Anweisungen lauten wie folgt:

    1)CAMTABLE: Einstellen der Anweisung des elektronischen Cam-Tisches;

    2)CAMBOX: Elektronische Nockenanweisung;

CAMTABLE: Elektronische Cam-Tischanweisung

    Kontaktplandiagramm: [KAMTABELLE S1 D1 D2 D3 D4]

    S1: Das Startelement der Nockenwinkeltabelle. Die Daten der Tabelle sollten fortlaufend und in aufsteigender Reihenfolge angeordnet sein.
Die maximale Anzahl von Arrays beträgt 1024, Einheit: Impulse.

    D1: Datennummer der Nockenkurventabelle 2-1024;

    D2: Adresse zum Starten der Ausführung;

    D3: Die Länge der Ausführung der Nockentabelle;

    D4: Kurvenzahl der Nocke. 1-4 können vier Kurven eingestellt werden.


CAMBOX: Elektronische Cam-Anweisung

    Kontaktplan: [CAMBOX S1 D1 D2 D3 D4]

    S1: Modusauswahl (Wörter): 1-Tabelle 1 Einmalige Ausführung 11-Tabelle 1 zyklische Ausführung;

    2-Tabelle 2 Einmalige Ausführung 12-Tabelle 2 zyklische Ausführung;

    3-Tabelle 3 Einmalige Ausführung 13-Tabelle 3 zyklische Ausführung;

    4-Tabelle 1 Einmalige Ausführung 14-Tabelle 4 zyklische Ausführung;

    S1 + 2: Einstellung der unteren Grenze der Synchronisationszone: Doppelwort, relativ zur Hauptspindel eingestellt,
und Bestimmung der Synchronisationszone mit der oberen Grenze, wobei die spezifischen Ports in der Synchronisationszone das Synchronisationssignal ausgeben;

    S1 + 4: Einstellung der oberen Grenze der Synchronisationszone: Doppelwort, relativ zur Hauptspindel eingestellt, und Bestimmung der Synchronisationszone
mit der unteren Grenze, wobei die spezifischen Ports in der Synchronisationszone das Synchronisationssignal ausgeben;

    S1 + 6: Während des zyklischen Laufens wird der Modus auf 1 - endliche Zyklen eingestellt. 0 - unendliche Zyklen;

    S1 + 7: Anzahl im endlichen Zyklus einstellen;

    D1: Nockeneingangsspindel (Hauptspindel): Y0-Y7, X0-X7, C251, C251, C254, C256-C259, C304-C306;

    D2: Nockenausgangsspindel (Hilfsspindel): Y0-Y3;

    D3: Richtung der Nockenausgangsspindel: Y0-Y17;

    D4: Nockensynchronisationssignal: Y10-Y13.    


Anmerkungen:

    1.Der Befehl sollte durch den Energiefluss mit steigender Flanke gesteuert werden, nur einmal aufrufen.

    2.Die Datentabelle kann vier erzeugen. Beachten Sie, dass die Kurve 1-4 der Achse Y0-Y3 entspricht.

    3.Die Standardversion des MC280 unterstützt die Funktion der elektronischen Kamera nicht. Falls erforderlich, geben Sie bei der Bestellung die Anforderungen an.



4Zusammenfassung

    1.Die Debugging-Ergebnisse zeigen, dass bei einem Basisetikett von etwa 15 cm die Geschwindigkeit des kleinen Etiketts (die Länge der beiden kleinen
Etiketten beträgt 25 mm bzw. 35 mm) 50 m / min erreichen kann und die Präzision innerhalb gesteuert werden kann +/- 0,5 mm. Wenn das Basisetikett etwa 80
cm groß ist, kann die Geschwindigkeit des kleinen Etiketts 30-40 m / min betragen, und die Präzision kann innerhalb von +/- 1 mm gesteuert werden, was
im Wesentlichen den Anforderungen der Kunden entspricht.

    2.Nach der Verwendung des Megmeet MC280 Motion Controllers wurde die Etikettierungseffizienz erheblich verbessert, die Etikettierungsleistung ist
stabil und die Fehler im Übertragungsprozess liegen ebenfalls im Rahmen der Kundenakzeptanz. Darüber hinaus sollte eine Spannungsregelung zum Auf- und
Abwickeln in das Gerät eingebaut werden, um die Etikettierungseffizienz und -genauigkeit erheblich zu verbessern. (Oben)

2 Prozessanforderungen Die in diesem Dokument beschriebenen automatischen Etikettiergeräte gehören zu den Etikettiergeräten. Dieses Gerät dient zum gleichzeitigen Anbringen von zwei kleinen Etiketten auf einem größeren Basisetikett, die Geschwindigkeitsanforderung beträgt 60 m / min und die Positionsgenauigkeitsanforderung wird innerhalb von +/- 1 mm gesteuert. 3 Systemlösung 1. Die Systemkonfiguration ist in der folgenden Abbildung dargestellt: Das Gerät ist eine Master-Slave-Struktur, und das Basislabel wird vom Frequenzumrichter übertragen. Das Förderband ist mit einem 2000-Zeilen-PG als Nockenspindel ausgestattet, und zwei Servos steuern zwei Sätze kleiner Beschriftungsmechanismen als Slave-Spindel. 2. Prinzipielle Beschreibung: Jeder Beschriftungsmechanismus ist mit zwei Farbetikettensensoren ausgestattet, von denen einer den Basisetikettenkopf und der andere den kleinen Etikettenkopf als Ursprung der Etikettenachse erkennt. Nachdem der Header des Basisetiketts erkannt wurde, wird der elektronische Nocken in der Unterroutine Interrupt für ansteigende Flanken gestartet, um der Hauptspindel zu folgen und die Nockenkurve auszuführen. Nachdem der Nockenzyklus abgeschlossen ist, wird der lineare Fehler korrigiert, und dann kehrt die Beschriftungsachse zum Ursprung zurück und wartet auf den nächsten Beschriftungszyklus. 3. Der technologische Prozess der beiden Sätze von Kennzeichnungsmechanismen ist identisch, der Unterschied liegt in der Inkonsistenz der Kennzeichnungsparameter und Kennzeichnungspositionen